Hintergrundbild

Sie befinden sich auf der Seite | Datenschutz |

Datenschutzerklärung Brezel Frank GmbH

Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ist uns sehr wichtig. Daher betreiben wir unsere Website sowie auch alle uns übertragenen Arbeiten, in Übereinstimmung mit den anwendbaren Rechtsvorschriften zum Schutz personenbezogener Daten und zur Datensicherheit. Nachfolgend informieren wir Sie, welche Informationen wir gegebenenfalls sammeln und wie wir damit umgehen.

Personenbezogene Daten

Über unsere Websites erfassen wir personenbezogene Daten (z.B. Namen, Anschriften, Telefonnummern oder E-Mail-Adressen) lediglich über Ihre E-Mail-Anfrage, die Sie uns freiwillig, zur Bearbeitung Ihrer Anfrage, zur Verfügung stellen.

Nutzung dieser Daten

  • Zur Bearbeitung Ihrer Anfrage
  • Für die eventuelle Auftragsbearbeitung
  • Eine Übermittlung an Dritte findet nicht statt
  • Selbstverständlich respektieren wir es, wenn Sie uns Ihre personenbezogenen Daten nicht für Direktmarketing überlassen wollen.

Auskunftsrecht

Nach dem Bundesdatenschutzgesetz haben Sie ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten Daten sowie ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten.

Weitergabe von Daten

Selbstverständlich werden von uns keine personenbezogenen Daten weitergegeben.

Löschung Ihrer Daten

Nach Ablauf der gesetzlichen Aufbewahrungsfristen, werden alle von Ihnen gespeicherten Daten, unwiderruflich aus unserem System gelöscht.

Kommunikations- oder nutzungsbezogene Angaben

Bei jedem Aufruf unserer Internetseite erfasst unser System automatisiert Daten und Informationen vom Computersystem des aufrufenden Rechners. Folgende Daten werden hierbei erhoben:

  1. Informationen über den Browsertyp und die verwendete Version
  2. Das Betriebssystem des Nutzers
  3. Die IP-Adresse des Nutzers
  4. Datum und Uhrzeit des Zugriffs
  5. Websites, von denen das System des Nutzers auf unsere Internetseite gelangt
  6. Websites, die vom System des Nutzers über unsere Website aufgerufen werden
  7. Die Bildschirmauflösung des Nutzers
  8. Die verwendete Farbtiefe
  9. Der JavaScrpit-Status (ON, OFF)
  10. Das Herkunftsland des Nutzers

Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung

Rechtsgrundlage für die vorübergehende Speicherung der Daten ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO.

Zweck der Datenverarbeitung

Die vorübergehende Speicherung der IP-Adresse durch das System ist notwendig, um eine Auslieferung der Website an den Rechner des Nutzers zu ermöglichen. Hierfür muss die IP-Adresse des Nutzers für die Dauer der Sitzung gespeichert bleiben.

In diesen Zwecken liegt auch unser berechtigtes Interesse an der Datenverarbeitung nach Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO.

Dauer der Speicherung

Die Daten werden gelöscht, sobald sie für die Erreichung des Zweckes ihrer Erhebung nicht mehr erforderlich sind. Im Falle der Erfassung der Daten zur Bereitstellung der Website ist dies der Fall, wenn die jeweilige Sitzung beendet ist.

Widerspruchs- und Beseitigungsmöglichkeit

Die Erfassung der Daten zur Bereitstellung der Website und die Speicherung der Daten in Logfiles ist für den Betrieb der Internetseite zwingend erforderlich. Es besteht folglich seitens des Nutzers keine Widerspruchsmöglichkeit.

Google Analytics

brezelfrank.de setzt den Analysedienst Google Analytics ein. Dieser verwendet auf Ihrem Rechner gespeicherte Cookies, die eine Analyse der Benutzung der Webseite ermöglichen. Zu diesem Zweck werden die durch das Cookie erzeugten Nutzungsinformationen (einschließlich Ihrer gekürzten IP-Adresse) an einen Server von Google Analytics in den USA übertragen und zu Nutzungsanalysezwecken gespeichert. Ihre IP-Adresse wird bei diesem Vorgang durch Kürzung anonymisiert und nur in Ausnahmefällen in voller Länge übertragen. Diese Information wird benutzt, um die Nutzung von brezelfrank.de auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google Analytics zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können der Erfassung personenbezogener Daten durch Google widersprechen.